Wann: 8. Juli 2021
Wo: Online
Uhrzeit: 19:00 bis 21:00

Inhalt

In einem digitalen Fachgespräch mit dem Medienwissenschaftler Dr. Bernd Zywietz von jugendschutz.net geht es darum, wie Bilder, digitale Collagen und Filme von Extremistinnen und Extremisten eingesetzt werden, um ihre politische Ideologie zu verbreiten.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Landeskriminalamt Baden-Württemberg, der Türkischen Gemeinde Baden-Württemberg und der Fachstelle Extremismusdistanzierung des Demokratiezentrums Baden-Württemberg.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website der LAG Mobile Jugendarbeit Baden-Württemberg e.V.

Anmeldung

Die Anmeldung ist bis 5.7.2021 auf der Website der LAG Mobile Jugendarbeit Baden-Württemberg e.V. möglich.

Es wird ein Teilnahmebeitrag in Höhe von 5 Euro erhoben.